So aktivieren wir für AEG Haustechnik Fachhandwerker mit Display Advertising

EG gehört zu den Pionieren der Elektrizitätsanwendung. Seit 125 Jahren überzeugt die AEG als Markenanbieter im Objektgeschäft mit innovativen Produkten „Made in Germany“. Verlässlichkeit ist ihre Stärke – bei der Produktentwicklung setzt AEG Haustechnik höchste Maßstäbe in Sachen Qualität, Technologie und Design.

 

Ziele der AEG Aktion “Heißer Herbst”

  • Fachhandwerker sollten beim Kauf von AEG Warmwassergeräten ein Heizgerät gratis erhalten.
  • Ziel war es, mit dem B2B Alert, möglichst viele Fachhandwerker auf die Aktion aufmerksam zu machen.

 

Lösungsansatz B2B Alert

  • Auswahl passender Signalgeber (Fachportale) zur Zielgruppe Fachhandwerker aus dem B2B Zielgruppen-Pool.
  • Zusätzlicher Einsatz eines Keyword-Matchings auf den Fachportalen, um relevante Nutzer (Zielgruppe) einzugrenzen.
  • Erstellung einer Landing Page durch AEG Haustechnik http://bit.ly/AEG_Haustechnik
  • Gezieltes Wiederfinden der Fachhandwerker überall im Web über unsere Technologie.
  • Die Fachhandwerker werden mit Bannerwerbung überall im Web auf den “Heißen Herbst” aufmerksam gemacht.
  • Führen der potentiellen Interessenten auf die AEG Landingpage.

Durch den Aumago B2B Alert konnten wir mit unserer Aktion genau die Zielgruppe ansprechen, die für unsere Aktion relevant war. Dass weitere Marketing-Maßnahmen ebenfalls davon profitiert haben, war ein schöner Nebeneffekt.

Werner Stapf

Leiter Marketing, AEG Hausgeräte

Die Ergebnisse

  1. Durch den Einsatz unterschiedlicher Bannerformate konnten 40.000 potentielle Interessenten mit der Aktion angesprochen werden.
  2. Innerhalb des Aktionszeitraumes wurden über 2.700 Websitebesucher gemessen.
  3. Die Besucherrate der Aktion „Heißer Herbst“ lag am Ende bei 5,50%.

Autor: Dirk Wischnewski

8 Mai 2017

Zum Weiterlesen